InfectoGingi Mundgel

InfectoGingi® ist das Familien-Mundgel mit der idealen 3-fach-Kombination bei Entzündungen im Mund

InfectoGingi ist ein Mundgel zur Behandlung von Entzündungen und Wunden der Mundschleimhaut und des Zahnfleischs bei Jung und Alt.

Entzündungen im Mund äußern sich:

  • bei Erwachsenen oft in Form von Aphthen oder Druckstellen z. B. verursacht durch Zahnprothesen,
  • bei Kindern und Jugendlichen treten häufig Bläschen und kleine Verletzungen im Mund auf, besonders wenn sie Zahnspangen tragen, und
  • bei Babys entzündet sich das Zahnfleisch oft beim Durchbruch der ersten Zähnchen.

Alle Beschwerden haben eins gemeinsam: Sie sind oft sehr schmerzhaft. Babys weinen mehr und ihnen fällt das Essen und Trinken schwer. Zudem können sie die Gefahr von Infektionen erhöhen, denn bei Verletzungen können Bakterien und Viren leichter in die Schleimhaut eindringen.

Bei allen Beschwerden hilft InfectoGingi Mundgel: Die besondere 3-fach-Kombination aus Salbei, Kamille und Lidocain in InfectoGingi wirkt gleichzeitig gegen Krankheitserreger, unterstützt die Heilung und lindert die Schmerzen.

InfectoGingi Mundgel ist gut verträglich. Sie können es schon bei den Kleinsten ab der Geburt anwenden. Und das ist ganz einfach: Geben Sie 3-4-mal täglich eine erbsengroße Menge mit einem sauberen Finger auf die entzündete Stelle im Mund und massieren Sie das Mundgel leicht ein. Bei größeren Kindern und Erwachsenen kann ein Wattestäbchen beim Auftragen helfen. So wird der Schmerz direkt gelindert und dank der pflanzlichen Extrakte in InfectoGingi auch die Heilung gefördert.

Für jedes Alter - bereits ab Geburt!
Babys Zahnung

Zahnung

Kinder Zahnspange

Zahnspangen-Läsionen

Erwachsene Aphthen

Aphten bzw. Bläschen

Senioren Druckstellen

Druckstellen durch Zahnprothesen

Kamille und Salbei

Salbei

antibakteriell
antiseptisch

Kamille

entzündungshemmend
antibakteriell
wundheilungsfördernd

Lidocain

schmerzstillend

Kamille und Salbei
Der gesunde Mund

Der gesunde Mund

Für einen rundum gesunden Mund gibt es einiges zu beachten. Erfahren Sie mehr über den Aufbau des Mundes und welchen Einfluss Ernährung und Mundhygiene auf unsere Gesundheit haben.

Der kranke Mund

Erkrankungen im Mundraum sind eine Belastung und verschlechtern das allgemeine Wohlbefinden. Erfahren Sie mehr über verschiedene Erkrankungen und wie InfectoGingi helfen kann, diese schnell und effektiv zu behandeln.

Der kranke Mund

Die Lösung bei Wunden und Entzündungen im Mundraum: InfectoGingi

Das Mundgel lindert die Symptome, unterstützt die Regeneration und bekämpft Keime.

  • Zwei Pflanzenextrakte bekämpfen Bakterien, lindern die Entzündung und unterstützen die Regeneration.

  • Durch das enthaltene Lokalanästhetikum (Lidocain) wird der Schmerz innerhalb weniger Sekunden reduziert. Außerdem kühlt das Gel direkt nach dem Auftragen das Zahnfleisch und die Mundschleimhaut, was das Schmerzempfinden ebenfalls verringert.
  • Durch die überlegene Haftung auf der Mundschleimhaut reicht die 4-mal tägliche Anwendung für die Behandlung von Wunden und Entzündungen im Mundraum aus.

  • Von 0 – 99 Jahre, das Mundgel kann in jedem Alter eingesetzt werden.

  • Die intelligente Rezeptur verwendet keinen Zucker und ist schonend für die Zähne.

  • Das Mundgel verzichtet auf den Einsatz umstrittener Konservierungsmittel beispielsweise aus der Gruppe der Parabene.

Fragen? Lesen Sie im FAQ die häufigsten Fragen zu InfectoGingi und zur Mundgesundheit. Gerne könne Sie uns hier auch persönlich kontaktieren.